Klima schützen - Fahrrad nützen

Um mehr Spaß am Radfahren zu haben brauchen wir in unserer Stadt:

  • ein alltagstaugliches Radwegenetz mit direkten Verbindungen
  • mehr Sicherheit durch Radfahr- und Angebotsstreifen
  • Radfahrer-freundliche Lösungen an Knotenpunkten
  • Mitnahmemöglichkeit für Räder auch in Bussen
  • Vorbildfunktion der Stadtverwaltung

 

"Alle wichtigen Punkte in Leonberg wie z.B. Schulen sollen mit dem Rad sicher und schnell erreichbar sein"

ist eine zentrale Forderung der Sprecherin von RadL.

 

Viele dieser Aspekte wurden im Radverkehrskonzept aufgegriffen, welches im September 2013 einstimmig vom Gemeinderat verabschiedet wurde. Für eine Umsetzung der dort beschriebenen Maßnahmen werden jetzt allerdings von einer Mehrheit der Stadträte leider keine Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt.

 

Wer Radwege sät, wird Radverkehr ernten!